Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Die Parteien und Referenten vereinbarten einen weiteren Informationsaustausch und diskutieren in Offenheit die rechtlichen Möglichkeiten, um gemeinsam als Geschädigte vorgehen zu können. Dr. Schulte und Team luden ein auch in Zukunft zusammenzuarbeiten und stellen einen konstruktiven Informationsaustausch (auch gegenüber den Anwälten der Geschädigten) in Aussicht.

Die Gründung einer juristischen Person zur Sammlung der Ansprüche und kostensparenden effizienten Durchsetzung wurde diskutiert. Auch die Rolle der Aufsichtsbehörden, Fragen des Geldwäscherechts.....

_______________________________________________________________________________________

 

Termin: 21.9.2015, 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Ort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Lichterfelde

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Billy-Wilder-Promenade 4

14167 Berlin, der Eintritt ist frei, Kollegen Rechtsanwälte sind willkommen, Parkplatz vor dem Gebäude

Referenten:

Rechtsanwalt Dr. iur. Thomas Schulte, Rechtsanwalt Dr. iur. Sven Tintemann, Rechtsanwalt Dr. iur. habil. Erik Olaf Kraatz, Rechtsanwalt Kim Oliver Klevenhagen

Rechtsanwalt und Bankkaufmann (IHK) Dr. Thomas Schulte
Dr. Thomas Schulte
Rechtsanwalt und Bankkaufmann (IHK)

Dr. Thomas Schulte ist Gründungspartner und Namensgeber der Kanzlei Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte.

DrSchulteSeminar
Seminarveranstaltung Dr. Schulte und Partner
KircheLichterfelde
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Berlin-Lichterfelde Körperschaft des öffentlichen Rechts Billy-Wilder-Promenade 4 14167 Berlin

  1. Wirtschaftskriminalität: Begriff, Überblick über die wichtigsten gesetzlichen Tatbestände, insbesondere Betrugs-, Untreue-, Insolvenz- und Korruptionsdelikte des Strafgesetzbuchs, das Aufsichtsrecht der Banken und Versicherungen und deren Auswirkungen auf das Strafrecht, Unternehmensstrafrecht und die typische Rollenverteilung bei der Deliktsbegehung
  1. Gerichtliche Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen Geschädigter in Deutschland: Wie funktioniert eigentlich eine Klage?  Was kostet das und wie vollstreckt man (Grundlagen Anfechtungsgesetz etc.)?, Sammelklagen?, Bedeutung des Adhäsionsverfahrens
  1. Beistand der Opfer von Wirtschaftskriminalität: Wie organisieren sich die Opfer am besten? Organisation und Strategie. Was kostet das?
  1. Strafverfolgungsorgane: Ablauf des Strafverfahrens, Bedeutung und Inhalt einer Strafanzeige, Was muss ich machen, damit diese effizient bearbeitet werden kann? Was soll ich tun als Opfer?
  1. Besonderheiten der internationalen Wirtschaftskriminalität: Was tue ich gegen die Mobilität der Täter? Geldwäscherecht? Welche Chancen habe ich als Deutscher im Ausland gegen geflüchtete Straftäter? Wie setze ich Ansprüche im Ausland durch? Welche anderen Möglichkeiten bietet die Rechtsordnung?
  1. 6.Fragen und Diskussion – aktuelle Entwicklungen, Besonderheiten in aktuellen Fällen, Austausch von Erfahrungen und Meinungen

 

Kompetenzen:

Dr. Schulte ist Gründer der Kanzlei Dr. Schulte und Partner und wurde von der Fachzeitschrift Capital bereits im Jahre 2007 als langjährig erfahrener Rechtsanwalt empfohlen. Dr. Kraatz unterrichtet als Privatdozent Studierende u.a. im Wirtschaftsstrafrecht und Strafverfahrensrecht; Dr. Sven Tintemann und Kim Oliver Klevenhagen arbeiten mit großen Geschädigten-Gemeinschaften (auch USA und Spanien etc.) im Bereich „Kapitalanlagenbetrug“; 

Der Verfasser ist für den Inhalt verantwortlich.


Pressekontakt/ViSdP:

Aktenzeichen! Juristische Informationen aus Berlin UG
vertreten durch Thomas Schulte
Malteserstraße 170/172
12277 Berlin

Sofortkontakt unter 030 / 715 20 670 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Beitrag schildert die Sach- und Rechtslage zum Zeitpunkt der Erstellung. Internetpublikationen können nur einen ersten Hinweis geben und keine Rechtsberatung ersetzen.
Ein Beitrag aus unserer Reihe "So ist das Recht - rechtswissenschaftliche Publikationen von Dr. Schulte und Partner - Rechtsanwälte" registriert bei DEUTSCHE NATIONALBIBLIOTHEK: ISSN 2363-6718
13. Jahrgang - Nr. 2972 vom 15. September 2015 - Erscheinungsweise: täglich - wöchentlich

Die Zeitschrift Capital empfahl Dr. Thomas Schulte wegen langjähriger Prozess-Erfahrung. 

Capital

Für die Übernahme des Mandats in einem ähnlichen Fall sind folgende Formulare notwendig:

Mandatsbedingungen Dr. Schulte und Partner Vollmacht Auftragsbestätigung

Unsere Anwälte in den Medien

Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Anwalt Berlin Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt Berlin Anwälte

Die Erfolge der Rechtsanwälte werden vielfach in den Medien genannt, z.B.  Titelbeitrag im Magazin "Capital", Ausgabe 07/2008: Empfehlung von Dr. Thomas Schulte wegen großer Erfahrung und erfolgreicher Prozessführung.

Beispiele unserer Medienpräsenz:

Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung Tipps Anwalt Berlin Rechtsanwälte Rechtsanwalt fragen Anwälte
Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung Anwalt Berlin Rechtsanwälte Rechtsanwalt Anwälte Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte
Anwalt Berlin Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Fachanwälte Rechtsanwalt Internet Anwälte Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin
Fachanwalt Berlin Fachanwälte Rechtsberatung online Rechtsanwalt Anwälte Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt Hilfe Rechtsanwalt Recht Beratung
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Anwalt fragen Fachanwalt Hilfe Rechtsberatung juristische beratung rechtsanwalt kanzlei
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Recht Anwalt Kanzlei Beistand Fachanwalt Rechtsbeistand
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin telefonische Rechtsberatung Internet Anwalt Rechtshilfe online Anwaltshilfe Rechtsanwalt Internet
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin anwaltliche Beratung durch Rechtsanwalt Hilfe online Rechtsauskunft Tipps online Rechtsberatung
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt Hilfe online Rechtsauskunft rechtsberatung online anwaltsberatung Rechtsanwälte Fachanwalt online juristische Beratung
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin brauche ich einen anwalt Rechtsanwalt online ich brauche einen anwalt online anwalt fragen guten Rechtsanwalt finden
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Fachanwälte fragen Rechtsanwalt Tipps Ratgeber Recht Rechtsanwalt Hilfe online
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Recht Hilfe Anwalt Tipps Fachanwälte juristische Hilfe
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Ratgeber Recht Hilfe Anwalt
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtshilfe online Ratgeber Recht Tipps Anwalt fragen Rechtsbeistand Anwaltshilfe
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt fragen Anwalt Hilfe Rechtsanwälte Beratung Recht Tpps Fachanwalt

Die gezeigten fremden Wordbildmarken sind urheberrechtl. geschützt. Wir zeigen hier nur eine kleine Auswahl unserer Medienpräsenz der letzten Jahre.