Anlegerschutz international

Das Gebiet Anlegerschutz international wird betreut von Rechtsanwältin Patrycia Mika, Rechtsanwalt Kim Oliver Klevenhagen und Rechtsanwältin Helena Winker

The area of international investor protection is supervised by our lawyers Patrycia Mika, Kim Oliver Klevenhagen and Helena Winker

Rechtsanwältin Patrycja Mika-BrysRechtsanwältin
Patrycja Mika-Brys
Fachgebietsleiter

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Kim Oliver KlevenhagenRechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Kim Oliver Klevenhagen

Rechtsanwältin Helena WinkerRechtsanwältin
Helena Winker

In 30 Sekunden kurz erklärt: Anlegerschutz international

Schwerpunkt unseres Teams für "Anlegerschutz international" ist die Durchsetzung von Ansprüchen europäischer Staatsbürger in den Vereinigten Staaten und Off-Shore Steueroasen, die dem anglo-amerikanischen Recht unterliegen.

Dabei berücksichtigt das Team rund um Rechtsanwalt Klevenhagen auch die Besonderheiten der amerikanischen Rechtsprechung insbesondere die Tatsache, dass es sich beim überwiegend um so genanntes Case-Law handelt, also für jeden geltend gemachten Anspruch gleichartige oder ähnlich gelagerte Rechtsstreitigkeiten aus der Vergangenheit heranzuziehen sind.

Bei Bedarf arbeiten wir eng mit unseren US-amerikanischen Kooperations-Kanzleien oder speziellen Gesellschaften in den Vereinigten Staaten zusammen um eine druckvolle Durchsetzung ihrer Interessen zu gewährleisten.

 

Our Lawyers focusing in US and anglo-american law are specialized in enforcing and maintaining claims of European citizens in the United States and off-shore tax havens. The team around our founding partner attorney Klevenhagen takes into account the peculiarities of American jurisprudence and in particular the fact that mostly case-law is applicable, and therefore similar litigation from the past has to be evaluated for each claim asserted by our clients. If necessary, we work closely together with our cooperating US law firms or specific companies in the United States to ensure a powerful enforcement of their interests.

 

Notre matière principale de notre équipe pour “la protection du détenteur du capital international” c`est l`imposition des exigences des citoyens européens dans les Etats- Unis et dans les paradis fiscaux au centre off-shore qui sont soumis au droit anglo-américain.

Ce faisant notre équipe sous la gestion de monsieur l`avocat Klevenhagen prend en compte également les spécificités de la jurisprudence américaine, surtout le fait qu`il s`agit en majorité de Case-Law. Cela signifie qu`il est nécessaire d`invoquer pour chaque exigence exercée des cas pratiques similaires ou ressemblants du passé.

Si besoin nous collaborons serrement avec un cabinet d`avocat US- américain ou des sociétés spécialisées dans les Etas- Unis avec lesquels nous avons une coopération professionelle. Tout ça en premier lieu pour garantir une imposition insistante de vos intérêts.

 

Międzynarodowa ochrona inwestorόw – w tej dziedzinie kancelaria zajmuje się w szczeόlności dochodzeniem roszczeń inwestorόw w dziedzinie funduszy kapitałowych, zarόwno w Unii Europejskiej jak i w Stanach Zjednoczonych czy innych oazach podatkowych.  Tutaj z szczegόlnym uwzględnieniem tamtejszego prawa jak i orzecznictwa, czyli tzw. Case- Law. W razie konieczności wspόłpracujemy z naszymi partnerami kooperacyjnymi w USA.

Od kilkunastu lat Kancelaria Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB dochodzi odszkodowan dla inwestorόw w związku z niekorzystnymi funduszami kapitałowymi i może się w tej dziedzinie pochwalić licznymi sukcesami. Uznanie zyskała wygrywając procesy przeciwko bankom niemieckim uzyskując odszkodowania dla klientόw, ktόrzy utracili swoje oszczędności na funduszach Lehman Brothers.    

Für die Übernahme Ihres Mandats im Rechtsgebiet Anlegerschutz international sind folgende Formulare notwendig:

Mandatsbedingungen Dr. Schulte und Partner Vollmacht Auftragsbestätigung

Berlin based Law Firm Dr. Schulte and Partner Rechtsanwälte mbB concentrate on assisting our clients preventing scams regarding currency trading and Forex Contracts. While interest rates stay low in the European Union, people move on to other forms of investment. The Swiss Franken dropped its dependence on the Euro recently. Other opportunities await, but how to take care?  Do dangers persist and what to avoid while searching for solutions.

Am 28. Februar 2015 um 12:00 Uhr im ARCOTEL Camino, Heilbronner Str. 21, 70191 Stuttgart findet eine ausserordentliche Gesellschafterversammlung statt. Dr. Schulte und Partner nehmen hier die Rechte der vertretenen Mandanten wahr.

- Geldwäscheverdacht führt zur Sperre bei der Verwertung eines riesigen Goldschatzes - 

Das Landgericht des kleinen Fürstentum Liechtenstein hat ein Verfügungsverbot zu Lasten des Malte Hartwieg und der Frau Tünde Hartwieg, beides deutsche Staatsbürger ausgesprochen. 

 

Die Logis Fonds I AG (bekannt geworden unter Garbe Logimac AG) Am Kaiserkai 1, 20457 Hamburg ist eine Beteiligungsgesellschaft, an der sich Anleger im Zeitraum 2003 bis 2006 als atypisch stille Gesellschafter beteiligen konnten. Dies war in Form einer sogenannten Einmalanlage (Classic) und in Form einer Rateneinlage (Sprint) möglich.

Die Schweizer Nationalbank (SNB) hat für Überraschung, Entsetzen und Aufregung gesorgt. Völlig unerwartet hat die SNB verkündet, die Deckelung des Franken zum Euro aufzuheben. Die Diskussion reicht von Motiven wie mutig oder waghalsig. Was bedeutet diese Entwicklung für die Umgebung rund um die Schweiz?

Die börsennotierte Teakholz International AG musste seit dem Börsengang 2007 erhebliche Kursverluste hinnehmen. Zuletzt brach der Aktienkurs im Dezember 2014 enorm ein. Grund dafür sind Mitteilungen, dass die bislang der Bewertung für die Aktienkurse zugrunde liegende Zahl von ca. 1,3 Mio. Bäumen nicht stimmt. Vielmehr sei mit einer tatsächlichen Anzahl von rd. 660.000 Bäumen auf costaricanischen Teakholz-Plantagen zu rechnen. Mithin besteht ein Baumbestand nur in der Hälfte der bislang angenommenen Zahl.

Urzeitiger: Überlebenstrieb zum wirtschaftlichen Erfolg  „Survival of the fittest“ – der Stärkere überlebt als Motivation? - Seminarbeitrag Peter Restle FX-Beraternetzwerk und Arbeitskreis Kreditgewährung Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte mbB

Im November 20114  schrieb die RES Real Estate Securities eG, Landstraße 114, FL-9495 Triesen, aus Liechtenstein die Anleger der FLC Verwaltungs AG (vormals FLEXLIFE Capital AG) an und sorgte damit für eine weitreichende Verunsicherung der Anleger. Kaum einer wusste, was sie damit anfangen sollten.

Niemand ist gerne Opfer. Opfer zu werden ist traumatisch, egal ob ein 11jähriger Grundschüler beim Zoobesuch in Wuppertal geschlagen wird durch andere Kinder, oder ein Rom-Tourist bestohlen wird auf dem Petersplatz durch „Blumenfrauen“.

Die Gefühle dieser Opfer sind immer die gleichen – Ohnmacht, Wunsch nach Gerechtigkeit und Wiedergutmachung, Angst vor Wiederholung und Erschütterung des Selbstbildes.

Reflexartig versucht sich jeder zu schützen und zu reagieren. Der Schüler  Zoo kann bei der Lehrerin petzen; der Rombesucher Ufficio Pellegrini e Turisti 00120, Vatikanstadt Beschwerde führen. Beides ist kostenfrei für das Opfer….

Verliert jemand Geld durch einen Betrug ist nach dem deutschen System die Strafanzeige auch kostenfrei; Schadenersatz erlangt man aber nur, wenn man sich kümmert und die Ansprüche verfolgt. Briefe schreiben kann jeder, aber eine Klage? Und wen soll man verklagen? Ein Anwalt muss her. 

Berlin based DR. Schulte and Partner Rechtsanwälte mbB concentrate on assisting our clients finding their way through the Court System.

Unsere Anwälte in den Medien

Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Anwalt Berlin Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt Berlin Anwälte

Die Erfolge der Rechtsanwälte werden vielfach in den Medien genannt, z.B.  Titelbeitrag im Magazin "Capital", Ausgabe 07/2008: Empfehlung von Dr. Thomas Schulte wegen großer Erfahrung und erfolgreicher Prozessführung.

Beispiele unserer Medienpräsenz:

Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung Tipps Anwalt Berlin Rechtsanwälte Rechtsanwalt fragen Anwälte
Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung Anwalt Berlin Rechtsanwälte Rechtsanwalt Anwälte Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte
Anwalt Berlin Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Fachanwälte Rechtsanwalt Internet Anwälte Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin
Fachanwalt Berlin Fachanwälte Rechtsberatung online Rechtsanwalt Anwälte Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt Hilfe Rechtsanwalt Recht Beratung
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Anwalt fragen Fachanwalt Hilfe Rechtsberatung juristische beratung rechtsanwalt kanzlei
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Recht Anwalt Kanzlei Beistand Fachanwalt Rechtsbeistand
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin telefonische Rechtsberatung Internet Anwalt Rechtshilfe online Anwaltshilfe Rechtsanwalt Internet
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin anwaltliche Beratung durch Rechtsanwalt Hilfe online Rechtsauskunft Tipps online Rechtsberatung
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt Hilfe online Rechtsauskunft rechtsberatung online anwaltsberatung Rechtsanwälte Fachanwalt online juristische Beratung
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin brauche ich einen anwalt Rechtsanwalt online ich brauche einen anwalt online anwalt fragen guten Rechtsanwalt finden
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Fachanwälte fragen Rechtsanwalt Tipps Ratgeber Recht Rechtsanwalt Hilfe online
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Recht Hilfe Anwalt Tipps Fachanwälte juristische Hilfe
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsberatung online Ratgeber Recht Hilfe Anwalt
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtshilfe online Ratgeber Recht Tipps Anwalt fragen Rechtsbeistand Anwaltshilfe
Dr. Schulte und Partner Rechtsanwälte Berlin Rechtsanwalt fragen Anwalt Hilfe Rechtsanwälte Beratung Recht Tpps Fachanwalt

Die gezeigten fremden Wordbildmarken sind urheberrechtl. geschützt. Wir zeigen hier nur eine kleine Auswahl unserer Medienpräsenz der letzten Jahre.